Archiv des Autors: Michael Zenk

Über Michael Zenk

Redaktion DHH Das Dachdecker-Handwerk

Rathscheck: Schiefern für den Nachwuchs

Ob dynamisch, symmetrisch oder klassisch: was das Dachdecker-Handwerk in Sachen Schiefer zu bieten hat zeigen junge Nachwuchs-Talente des Dachdecker-Landesverbandes Rheinland-Pfalz am Stand von Rathscheck in Halle 5. Der Hersteller unterstützt damit eine Kampagne des Landesverbandes, welche sich für die gezielte Förderung zur Gewinnung von Nachwuchs im DDH beschäftigt.

Wir finden’s super (…und wichtig!)

  

Bauder: Dachdecker – macht Solar!

Auf der heutigen Pressekonferenz der Firma Bauder wurde klar, dass Solar lebt und in die Hände von Dachdecker gehört. Neben einer praktischen Vorstellung einer neuen Solar-UK stellte das Stuttgarter Unternehmen, neben Zahlen, Fakten und Firmenorientierung, einige weitere Neuheiten vor. 

    
 

Latchways: Absturzsicherung die Spaß macht

… und dabei noch gut aussieht. Mit einer leichten, komfortableren PSAgA mit cleverer „Selbstrettungsfunktion“ lässt es sich gerne Arbeiten – Funktion wie aus einem James Bond Film inklusive! Wir haben das gute Stück getestet. Prädikat (am Boden): extrem bequem! 

    
  

 

Klöber: 15 Jahre Garantie(rt)

Im Fokus von Hersteller Klöber die pünktlich zur Messe erhältlichen Herstellergarantien: bis zu 15 Jahre auf Premium-Unterspannbahnen. Abgedeckt sind hier auch weitere Kosten wie Ein- und Ausbaukosten laut Aussagen des Herstellers. Mitarbeiter von Klöber stehen am Klöber-Stand mit Rat und Tat beiseite.  

   

Die Messe ist eröffnet!

Bereits Minuten vor Eröffnung stehen die Kollegen der DDH Redaktion am Stand und bereiten sich auf 4 Tage Messetrubel vor. Allen Besuchern, Austellern und Beteiligten viel Spaß auf der DACH+HOLZ International 2016 in Stuttgart. Wir sind dabei und berichten live im Dach&Holz Blog.

Rudolf Müller: Wie fit sind Sie wirklich?

Einfach mal testen: die App „Dach Training“ mit über 500 Prüfungsfragen zur Vorbereitung auf die Dachdecker-Gesellenprüfung. (Foto: DDH)

 

 

Wir laden Sie herzlich ein, unsere App „Dach Training“ mit über 500 Prüfungsfragen aus den Bereichen Fachkunde, Wirtschafts- und Sozialkunde und Allgemeinwissen live zu erleben.

Besuchen Sie unseren Stand und testen Sie, wie fit Sie wirklich sind. Für den nötigen Coffein-Kick sorgt unsere Barista-KaffeEbar mit exklusiven Kaffee-Spezialitäten. Wir sehen uns!

Halle 5, Stand 5.111

Rudolf Müller: Endlich – das Regelwerk für Telefon und Tablet ist da!

Das Regelwerk wird mobil – ab sofort können Sie unsere Regelwerks-App beziehen und live an unserem Messestand testen. (Foto: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co KG)

Darauf hat die Dachdecker-Branche gewartet – und pünktlich zur Messe ist sie da: unsere neue Regelwerks-App. Kommen Sie zu unserem Messestand und überzeugen sich über so viel geballtes Fachwissen im Hosentaschenformat.Die High-Performance-Suche Lucene bietet eine optimale und schnelle Suchfunktion. Die letzten durchgeführten Suchanfragen können angezeigt werden und stehen somit auch einer späteren Suche wieder zur Verfügung. Mittels spezieller Suchparameter kann die Suche verfeinert und eingegrenzt werden. Individuelle Lesezeichen können – auch um eigene Kommentare ergänzt – gesetzt werden. Textmarkierungen können durchgeführt werden und durch verschiedene Annotationen ergänzt werden. So können Text-, Bild- und Audio-Annotationen sowie eigene aufgenommene Bilder mit der Kamera angeheftet werden. Direktlink zur App: https://www.baufachmedien.de/deutsches-dachdeckerhandwerk-regelwerk-app.html

 

Dörken: Auch für das Kind im Dachdecker

Detailliertes Planen, intuitiver Produktfinder, Vearbeitungsvideos und Spielespass mit Dörki – erleben Sie die neue Delta-App am Stand des Herstellers. (Foto: Dörken GmbH & Co. KG)

Bau­physikalisch einwandfreie Konstruktionen im Steildach hängen nicht nur von der richtigen Materialauswahl, sondern auch von der präzisen Detail­ausführung, ab. Für beide Aspekte bietet die neue Delta-App, die die Dörken GmbH & Co. KG auf der Messe vorstellt, wertvolle Hilfe­stellun­gen. Mit der neuen Delta-App soll der Dachdecker schnell und einfach für jeden Detailanschluss im Steildach die pas­sen­de Produktlösung finden. Neben einer präzise Such­funktionen und ausführlichen technischen Informa­tionen, erwarten den Anwender auch anschauliche Verlegevideos. Für das „Kind im Dachdecker“ ist das integrierte Spiel „Dörki Jump“ ein zusätzlicher Bonus.

Halle 5, Stand 5.203

Knauf: Ganz geschwind grün

Wie schnell Dächer grün werden können und ein Stück Natur Einzug in die Städte und Industriegebiet

Die fertig begrünte Vegetationsmatte bietet einen Deckungsgrad von bis zu 95 %. (Foto: Knauf)

e halten kann, zeigt Knauf Insulation auf der Messe in Vorführungen des Urbanscape Dachbegrünungssystems. Es besteht aus einer Dränageschicht, einem dünnen, leistungsfähigen Mineralwolle-Substrat und einer fertig begrünten Vegetationsmatte. Weiterlesen