fischer: Zwei in Einem

Fischer_Duopower_Spreizen

Der Dübel DUOPOWER besteht aus Nylon (grau) und Polyethylen (rot).

Mit einer großen Produktoffensive möchte sich die Unternehmensgruppe fischer im Bereich Befestigungstechnik in Stuttgart präsentieren und ihre Markenpräsenz bei Händlern und Anwendern stärken. Als Neuheiten hat der Dübelhersteller den Zwei-Komponenten-Dübel DUOPOWER, die Holzbauschrauben, das Bemessungsprogramm FIXPERIENCE und den umweltfreundlichen Montagemörtel Green im Messekoffer. Auf dem 150 Quadratmeter großen Stand kann der Messebesucher die Neuheiten betrachten und ausprobieren.

Fischer_Duopower_Hohlraum

Je nach Bauuntergrund „entscheidet“ DUOPOWER selbstständig, ob er Spreiz- oder Hohlraumdübel ist und aktiviert das optimale Funktionsprinzip. (Abbildungen: fischer)

Der Dübel DUOPOWER besteht aus Nylon (grau) und Polyethylen (rot). Je nach Bauuntergrund „entscheidet“ er selbstständig, ob er Spreiz- oder Hohlraumdübel ist und aktiviert das optimale Funktionsprinzip. In massiven Baustoffen wie Beton oder Vollstein verspreizt er sich gegen die Bohrlochwand, bei Lochbaustein oder Plattenbaustoffen klappt er die Expansionsflügel auf.

Außerdem stellt fischer Konstruktionsschrauben mit Voll- und Teilgewinde (Power-Full und Power-Fast) aus. Die Vollgewindeschraube Power-Full wird zur Verbindung und Verstärkung tragender Holzkonstruktionen eingesetzt. Die Teilgewindeschraube Power-Fast eignet sich für Verbindungen im Holzrahmen- oder Ständerbau sowie für die Befestigung von Aufdachdämmsystemen.

Außerdem hat die Unternehmensgruppe die Software FIXPERIENCE dabei. Sie soll Anwendern die Bemessung von Befestigungen erleichtern. Holzbauer können mit dem Modul WOODFIX Anwendungen mit den fischer Holzbauschrauben berechnen, zum Beispiel Befestigungen von Aufdachdämmungen oder Knotenpunkten im konstruktiven Holzbau. Die Bemessung erfolgt nach Europäisch Technischer Bewertung (ETA) auf der Basis des Eurocode 5.

Mit Greenline hat fischer kürzlich ein Dübelsortiment auf den Markt gebracht, das überwiegend aus pflanzlichen Rohstoffen gefertigt ist. Zusätzlich findet sich nun auch der Montagemörtel Green im Programm. Er ist emissionsarm und gemäß ETA für ungerissenen Beton und Mauerwerk zugelassen.

Hallo 1, Stand 1.203