Inthermo Laibungsplatte: Kork gegen Wasser

Neue Laibungsplatte aus Kork als Alternative zu bisherigen XPS-Lösung. Foto: Inthermo

Neue Laibungsplatte aus Kork als Alternative zur bisherigen XPS-Lösung. Foto: Inthermo

Mit einer Laibungsplatte aus Kork ergänzt Inthermo seine WDVS um eine weitere Komponente auf Naturbasis. Während bislang die Bereiche rund ums Fenster beim Holzfaser-WDVS mit XPS ausgeführt werden, bietet das Unternehmen aus Ober-Ramstadt aktuell auf seinem Messestand 7.404 eine neue Laibungsplatte aus Kork an. Das Material sei laut Inthermogeschäftsführer Guido Kuphal unempfindlich gegen Wasser und der Brennbarkeitsklasse B2 zuzuordnen. Damit stehe dem Anwender nun eine ökologische Alternative zum Laibungsstreifen aus XPS zur Verfügung, zeigt sich Kuphal zufrieden.