Archiv der Kategorie: DACH+HOLZ International 2016

Die DACH+HOLZ International 2016 ist der wichtigste Branchentreffpunkt für das Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk. Die Messe bietet alle Produkt- und Dienstleistungsbereiche für das Gebäude: Holzbau und Ausbau, Dach-, Wand- und Abdichtungs- sowie Klempnertechnik. Sie spricht in erster Linie Zimmerer, Dachdecker, Bauklempner, Architekten, Planer und Ingenieure an. Die Träger der Messe sind Holzbau Deutschland – Bund deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und der Zentralverband des deutschen Dachdeckerhandwerks. Sie findet alle zwei Jahre in Stuttgart und köln statt.

Prominenz: Schwannecke ist da!

….und da haben wir ihn gefunden. Am ZVDH-Stand tauchte ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in bester Stimmung auf: „So eine gute Messe…“, resümierte er nach seinem Rundgang. ZVDH-Präsident Karl-Heinz Schneider und ZVDH-Geschäftsführer Guido Vandervelt freuten sich über den überraschenden Besuch.

Dachdecker-Innung Stuttgart: Klimaschutz mit Kachelmann

Ein erkälteter Wetterexperte Jörg Kachelmann war Zugpferd der PK der Stuttgarter Dachdecker Innung. Mit ihm möchten die Dachdecker auf die Bedeutung des Klimawandels hinweisen. Obermeister Andreas Ambrus betonte die Leistungen der Dachdecker als Klimaschützer. In Baden-Württemberg erwirtschaften 736 Betriebe 4610 Mitarbeiter, die pro Jahr 28.000 Objekte sanieren. Ambrus foderte die öffentliche Hand auf, Vorbild bei der Gebäudesanierung zu sein. Statistisch spart jede Dachsanierung mit im Schnitt 195 Quadratmetern Fläche rund 4,7 Tonnen CO2 pro Jahr. 

Wieverfasteloovend: Kölsch am Donnerstag

Kölsch und Karneval – untrennbar miteinander verbunden, auch wenn die Gläser noch leer sind.

Kölle Alaaf:

Auf ein Kölsch! Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher am Messestand, die sich mit uns auf den Karneval freuen. Ab 14.00 Uhr. 

Halle 5, Stand 111
 

Hallenplan und Ausstellerliste

Halle 1
Holz, Holzbearbeitungsmaschinen, Werkzeuge,Befestigungen, Leitern, Gerüste, Werkstattausrüstung
zur Ausstellerliste Halle 1

Galerie, Halle 1 (OG)
Dachdecker- und Zimmerer-Verbände, Sonderschau „Drohne“
zur Ausstellerliste Halle 1 OG

Halle 3
Trockenbau, Dämmung, Kräne
zur Ausstellerliste Halle 3

Halle 5
Steildach, Fassade
zur Ausstellerliste Halle 5

Halle 7
Steildach, Flachdach, Fassade, An- und Abschlüsse, Entwässerung, Dachbahnen, Metall, DACH+HOLZ-FORUM
zur Ausstellerliste Halle 7

Halle 9
Metall, Metallbearbeitungsmaschinen, Dachbahnen, Entwässerung, An- und Abschlüsse
zur Ausstellerliste Halle 9

Freigelände
Kräne, Geräte/Anlagen, Gerüste, Spezialfahrzeuge
zur Ausstellerliste Freigelände

 

Veränderte Eingänge im Westen des Messegeländes

Wegen des Neubaus der Halle 10 auf dem Messegelände Stuttgart wird es auf der DACH+HOLZ International 2016 eine veränderte Eingangssituation im Westen geben. Dort werden Besucher via Interimseingang durch Halle 9 auf die Messe gelangen. Alle Services stehen jedoch wie gewohnt zur Verfügung.

Der Messezugang im Osten ist von den Baumaßnahmen nicht betroffen.

DACH+HOLZ_2016_Hallenplan als pdf

Hallenplan und Hallenschwerpunkte

DACH+HOLZ_2016_HallenplanDie thematische Aufteilung der Aussteller in den Hallen verspricht für den Fachbesucher eine leichte Orientierung und für jede Halle einen klaren Schwerpunkt:

In Halle 1 sind dies Holz, Werkstattausrüstung, Holzbearbeitungsmaschinen, Holzfertigbau, Befestigungen, Leitern, Gerüste und EDV.

Halle 3 ist Ausstellern aus den Bereichen Dämmung, Trockenbau, Kräne und Absturzsicherung vorbehalten.

Die  Themen in Halle 5 und Halle 7 sind Steildach, Befestigungen, Dachbahnen und Solar, in Halle 7 zusätzlich der Bereich Flachdach sowie das Fassadenforum.

In Halle 9 schließlich dreht sich alles um Metall, Entwässerung und Dachbahnen.

Hinzu kommt das Freigelände, wo Kräne, Geräte, Anlagen, Gerüste und Spezialfahrzeuge vorgestellt werden.

DACH+HOLZ_2016_Hallenplan als pdf

Übersicht: Die wichtigsten Fakten zur DACH+HOLZ International 2016

2. bis 5. Februar in Stuttgart

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag täglich 9–18 Uhr

Ort:
Messegelände Stuttgart

Hallenplan (pdf)

Messegelände Stuttgart (pdf)
Eintritt:
Tagesticket:
19 Euro (Onlinekauf);
24 Euro (vor Ort)

Tagesticket ermäßigt*:
17 Euro

Gruppenticket (1 Tag, ab 10 Pers.)
13 Euro/17 Euro

Gruppenticket Schüler
(1 Tag, ab 15 Personen + 1 Lehrer frei)
12 Euro/15 Euro

4-Tages-Ticket (Dauerkarte)
33 Euro/39 Euro

Tickets online kaufen.